Archiv der Kategorie: Fußball

Pfingstturnier 4. + 5.6.2017

Zum 52. Pfingstturnier ging es dieses Jahr am 4. und 5.6. ins Waldstadion zum FC Plixenried- Langengern. Zwei Tage zuvor wurden mit den Vertretungen der teilnehmenden Mannschaften beim Wirt in Langengern noch die Paarungen ausgelost. So trafen im ersten Spiel am Pfingstsonntag die Burschen aus Oberzeitlbach auf die Burschen aus Wollomoos. Schien die Partie in der ersten Halbzeit noch relativ ausgeglichen zu sein, so setzte sich in der 2. Halbzeit doch die spielerische Klasse der Wollomooser durch. Am Ende hieß es 7:2 für Wollomoos,

Pfingstturnier 4. + 5.6.2017 weiterlesen

Jahreshauptversammlung des FC Plixenried-Langengern am 11.03.2016

Im Gasthaus Schmaus in Langengern fand die Jahreshauptversammlung des FC Plixenried-Langengern statt.
Vorstand Steiner begrüßte die erschienenen Mitglieder und ließ kurz das Geschehen im Verein während des vergangenen Jahres Revue passieren.
Steiner sprach von einem eher ruhigen Jahr der Fußballabteilung. Sehr erfreulich war die Trainingsbeteiligung bei den Männern, die doch Hoffnung auf einen wieder etwas regeren Spielbetrieb gibt. Das traditionelle Hallenturnier in Erdweg konnte dieses Jahr aufgrund terminlicher Probleme nicht veranstaltet werden, soll aber fester Bestandteil des sportlichen Jahres bleiben. Beim Pfingstturnier, das in Unterzeitlbach stattfand, belegte der FC Plixenried-Langengern unter der Führung seines Coaches Christian Tezner mit einer sehr jungen Mannschaft einen hervorragenden 2. Platz. Im Ausblick auf die neue Saison hofft Steiner auf die jungen Spieler, die mit Sicherheit gegenüber letztem Jahr einen Sprung nach vorne gemacht haben dürften. Für die schon in die Jahre gekommenen
verdienten Haudegen des Vereins soll nach ebenbürtigen, schlagbaren Gegnern Ausschau gehalten werden.
Jahreshauptversammlung des FC Plixenried-Langengern am 11.03.2016 weiterlesen

Jahreshauptversammlung des FC Plixenried/Langengern am 27.03.2015 mit Neuwahlen

Im Gasthaus Schmaus in Langengern fand die Jahreshauptversammlung des FC Plixenried/Langengern statt.
Vorstand Steiner begrüßte die erschienenen Mitglieder und ließ kurz das Geschehen im Verein während des vergangenen Jahres Revue passieren.  Von den Fußball Herren konnte Steiner nicht viel berichten, da außer den Spielen beim Pfingsturnier keine weiteren Spiele bestritten wurden. Jedoch war der errungene 2. Platz des blutjungen Teams beim Pfingstturnier in Oberzeitlbach ein sehr gutes Ergebnis. Ansonsten sprach Steiner von einem eher ruhigen Jahr der Fußballabteilung. Sehr erfreulich war die Trainingsbeteiligung bei den Männern, die doch Hoffnung auf einen wieder etwas regeren Spielbetrieb gibt. Das traditionelle Hallenturnier in Erdweg konnte dieses Jahr aufgrund terminlicher Probleme nur als Damenturnier veranstaltet werden, bei dem die Langengerner Damen den 3. Platz belegten.
Kassier Geserer konnte von einer guten Kassenlage berichten. Die Kassenprüfer Groß und Wohlleben hatten nichts an der Kassenführung auszusetzen und baten die Anwesenden um die Entlastung des Vorstandes, was auch einstimmig erfolgte.

Für die Stockclubabteilung des Vereins konnten Hans und Anni Beck nur positives berichten. Die Beteiligung der Stockschützen an Training und Turnieren war wieder enorm, so dass die Stockbahnen in Langengern optimal genutzt werden. Bereits über 10.000 Besucher wurden auf den Stockbahnen seit der Gründung der Stockabteilung gezählt. Die Stockschützen haben in der Saison ca. 50 Spiele mit teils großen Erfolgen absolviert. Im Rahmen des Altogäus hat sich die 1. Mannschaft in der A-Gruppe die Meisterschaft geholt. Die zweite Mannschaft hat den Aufstieg von der D- in die C-Gruppe geschafft. Die Damenmannschaft belegte einen Mittelplatz. Beim Gemeinde-pokal konnten die Stockschützen den 3. Platz erringen. Überraschend hat Maria Kolbinger alle männlichen Konkurrenten in den Schatten gestellt und wurde Einzelmeisterin.
Bei den Neuwahlen blieb fast alles beim Alten: Einstimmig wurden wieder gewählt:

Erster Vorstand: Helmut Steiner
Zweiter Vorstand : Willi Stowasser
Kassier und Schriftführer: Gerhard Geserer
IMG_4699

Nach 10 Jahren als Abteilungsleiter der Stockschützen stellte sich Anni Beck nicht mehr zur Wahl. Sie wurde mit einem Geschenkkorb und Blumen unter kräftigem Applaus verabschiedet.

IMG_4701

Einstimmig als ihr Nachfolger wurde Michael Kolbinger gewählt.
Als Kassenprüfer fungieren weiter Peter Groß und Georg Wohlleben.

Im Ausblick auf die neue Saison verwies Helmut Steiner auf das Pfingstturnier, das zum 50. Mal ausgetragen wird und einige Termine zur Sanierung der sportlichen Anlagen.

Alle, die Lust auf ein wenig Kicken haben, können das Training der Herren, das jeden Mittwoch ab 18 Uhr in Langengern stattfindet, und das Training der Damen ,jeden Montag ab 18:30, besuchen.

Hallenturnier 22. Februar 2015

Das traditionelle Hallenturnier in Erdweg konnte dieses Jahr aufgrund terminlicher Probleme nur als Damenturnier veranstaltet werden, bei dem die Langengerner Damen den 3. Platz belegten.

1. Platz: Indersdorf: 14 Punkte; 17:11 Tore
2. Platz: Sielenbach: 12 Punkte; 17:11 Tore
3. Platz: Langengern: 5 Punkte; 8:13 Tore
4. Platz: Altomünster: 3 Punkte; 9:16 Tore

IMG_4681

Die Bilder zeigen von links nach rechts: Spielführerinnen aus
Langengern; TSV Sielenbach; Torschützenkönigin Steffi Zagler aus
Sielenbach(11 Tore); TSV Altomünster und TSV Indersdorf.

Jahreshauptversammlung am 02.05.2014

Im Vereinsheim der Fußballer fand am 02.05.2014 die Jahreshauptversammlung des FC Plixenried/Langengern statt.
Vorstand Steiner begrüßte die erschienenen Mitglieder und ließ kurz das Geschehen im Verein während des vergangenen Jahres Revue passieren. Im Mittelpunkt des Vereins-lebens stand die Durchführung des Pfingstturniers. Jahreshauptversammlung am 02.05.2014 weiterlesen

Bericht Pfingstturnier 2013

Spannende Spiele bekamen die zahlreichen Zuschauer beim 48. Pfingstturnier in Langengern zu sehen.
Bei idealen äußeren Bedingungen wurde von den teilnehmenden Mannschaften durchwegs sehr guter Fußball geboten.
Am Pfingstmontag standen sich zunächst der FC Plixenried/Langengern und Wollomoos gegenüber. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit hatte das blutjunge Team der Hausherren
den Wollomoosern nichts mehr entgegenzusetzen und unterlagen schließlich deutlich mit 3 zu 11 Toren.
Im zweiten Spiel, das lange auf des Messers Schneide stand, setzte sich am Ende Oberzeitlbach mit 5 zu 3 Toren gegen Asbach durch.
Am Pfingstmontag wurde das Spiel um Platz drei nach einem sehr ausgeglichenen Spiel erst im Elfmeterschießen entschieden. Nach einem 4 zu 4 nach regulärer Spielzeit behielt Asbach im Elfmeterschießen mit 3 zu 2 Toren die Oberhand und belegte somit den 3. Platz vor dem FC Plixenried/Langengern.
Im Finale ließ Wollomoos den Oberzeitlbachern keine Chance und siegte souverän mit 7 zu 2 Toren.
Torschützenkönig wurde Arthur Vogel aus Wollomoos , der normalerweise in der Bayernliga für den FC Affing auf Torejagd geht, mit überragenden 9 Toren.

Hallenturnier in Erdweg am 26.2.2011

Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen haben sich die Turnierfavoriten ganz klar durchgesetzt. Bei den Herren gewann die SpVgg Ascherbach (Werner & Friends & Family); bei den Damen der FC Plixenried / Langengern. Somit haben die Damen der Gastgeber dieses Turnier seit Bestehen vor mehr als 10 Jahren ausnahmslos zu ihren Gunsten entscheiden.
Was für eine Serie !!

Die Endstände im Einzelnen:

Tabelle Herren:

    Tore Punkte
1. Spvgg Ascherbach 11:5 16
2. FC Langengern 13:14 8
3. BV Welshofen 18:16 7
4. BV Unterweikertshofen 8:15 3

Torschützenkönig wurde mit 7 Treffern Johann Perchtold aus Welshofen.

Tabelle Damen:

    Tore Punkte
1. FC Langengern 16:1 14
2. TSV Altomünster 3:5 6
3. Spvgg Erdweg 2:15 4

Torschützenkönigin wurde mit 6 Treffern Christine Krimmer aus Langengern.